Home
English
Angebote
Lederhosen Katalog
Dirndl Katalog
Dirndl in München
Wiesn Trends
Tracht und Trends
Lederhosen Trends
Lederpflege
Dirndlschleife wohin
München Tips
Bewertungen
Kontakt f. Kunden
Impressum

 

Tracht und Trends:

Der Begriff "Tracht" kommt eigentlich vom "Tragen" von Kleidung oder bezeichnet die Kleidung selbst.

Die Trachten waren immer schon dem Wandel der Mode unterworfen und imitierte auch die Materialien und Formen welche in der höfischen Mode getragen wurden. Am Ende des 18. Jahrhunderts entstand auch in der Stadt München eine regelrechte Trachtenbegeisterung und es entstanden einige Trachtenvereine zur Pflege des Brauchtums in Bayern. Die feschen Trachtenlederhosen schafften den Sprung zur inoffiziellen Hofbekleidung - der Adel ging zum Jagen in Trachtenlederhosen und auch die adeligen Damen begannen ländliche Kleider zu tragen - die Hofmode wurde dann wiederum von den Ständen in der Stadt imitiert und so begann der Lederhosen und Dirndl Trend. Das erste Geschäft in München welches Dirndl schneiderte war der Laden der Gebrüder Wallach gleich bei unserem Geschäft ums Eck in der Lindwurmstraße. Das Trachtengeschäft der jüdischen  Brüder Wallach lieferte die ersten Dirndl bis an den bayrischen Hof.

 

  

Heutzutage ist zieht sich der Trachtentrend weit über die Grenzen von Bayern hinaus. Die Siegeszug der Tracht ist nicht aufzuhalten. Ob als Altagskleidung als auch als Festtagskleidung. Viele Menschen haben ein neues Lebensgefühl entdeckt - die Naturnähe und Leichtigkeit der Trachtenmode und auch die schönen Materialien und die zeitlose Klassik.

 

Tracht kann nahezu überall getragen werden - bei Ausflügen ins Münchner Umland, Familienfeiern, Hochzeiten, den beliebten Waldfesten um München, dem Kocherlball, auf den vielen Festen mit Wiesn Charakter. Sie sind in Ihrer Tracht immer perfekt angezogen.

 

Trachten Trends 2017 :

 Trend 1:

Die Klassiker kommen wieder .....schöne Materialien - edle Verarbeitung....

Vor allem im Trend liegen hochwertigere Lederhosen im Antik Look welche schön bestickt sind

und auch durch Samt oder Strickwesten ergänzt werden.

 

   


Trend 2:

Edel Dirndl aus Jaquardstoffen

Der Trend geht dieses Jahr ganz klar weg vom Billigdirndl. Unsere Kundinnen bevorzugen vor allem hochwertige Dirndl mit Jaquardstoffen. Neue Kragen und Ausschnitt Formen wie der Schneewittchenkragen oder auch hochgeschlossene Dirndl begeistern immer mehr Damen. 

  

 
        


Trend 3: Trachtengürtel mit aufwendigen Schnallen

Mann trägt anstelle von Hosenträgern zur Lederhose einen schönen Trachtengürtel.

 wir haben im Laden diverse Ledergürtel wo man die Schnallen wechseln kann und auch einzelne Schnallen...



Trend 4: passendes Zubehör zur Lederhose wie Loferl (Wadelstrümpfe)

und Charivaris

 

     

 

    

Wie lang soll die Lederhose sein:

In Bayern gilt normalerweise, daß die kurze Lederhose im Sommer bzw. zur Freizeit oder auch zur Party auf der Wiesn getragen wird. Dazu passen dann Loferl (Wadlstrümpfe) + Socken sowie schöne Haferlschuhe.

Zu formelleren Anlässen sollte man eine Kniebundhose oder lange Lederhose tragen (sprich in die Kirche, zur Hochzeit, bei festlichen Anlässen, Geschäftsessen, mit der Firma auf die Wiesn, Abends zum Essen ect.). Schön für diese Anlässe ist auch eine etwas edlere Lederhose mit einem aufwendigeren Gürtel anstelle von Hosenträgern welche man kombiniert mit einer Samtweste (Gillet).

Trend 6 : Trachten traditionell:

 

            

Gerne gekauft werden von unseren Kunden welche aus dem Münchner Umland kommen urige dunkelbraune Wildbock Lederhosen. Dazu trägt man dann ein weißes einfaches Hemd mit Steh  - oder Liegekragen (je nach Geschmack) und grau - grüne Kniestrümpfe sowie Haferlschuhe. Darüber kommt dann ein dunkelgrünes Gillet aus Samt oder eine Strickjacke in grau bzw. ein Janker.

____________________________________________________________

Trend 7: günstige Trachten für die Wiesn oder als 2. Lederhose

Viele unserer Stammkunden gehen zur Wiesn nicht mit Ihrem besten Lederhosen sondern kaufen ein günstiges Set um die gute teure Lederhose zu schonen:

Hier ein schönes einfaches und bezahlbares Standard Wiesnoutfit (Hose Rindsleder ab 79 EUR)
 

© fotodesign-jegg.de - Fotolia.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Merken


Trachten Rausch GmbH, Ruppertstr. 32, 80337 München, Geschäftsführerin Uta Rausch, HRB München 216023 | trachtenrausch@email.de, 089-69309000